Schuljahr 2017/2018, 2. Halbjahr


 

Straßengangs in Jadegrün

Einige laufen schon damit durch die Schule, andere haben ihn gerade erst bestellt: den fast schon obligatorischen Abschlusspullover. Er gehört mittlerweile zum Schulabschluss wie das Abschlusszeugnis und die Abschlussfeier. Die Schülerinnen und Schüler der 10b gehen davon aus, dass sie nach dem Abschluss leicht verkatert sein werden, denn ihr Motto lautet „Welcome to my fabulous Hangover“. Als Farbe entschied sich die Klasse für Schwarz. Burgund-Rot hingegen war erste Wahl für die 10c, die sich selbst als „Chaos Gang“ sieht. In dieselbe Richtung geht die 10f, wenn auch gemäßigter als „10er Abschlussbande“. Das Motiv erinnert sehr an das Logo der Hamburger Musiker „187 Straßenbande“. Da die Klasse sich nicht auf eine Farbe einigen wollte, tragen demnächst einige den Pullover in Schwarz und einige in Jadegrün. Auf einen coolen Spruch oder ein Motto gänzlich verzichtet die Klasse 10a, auf deren Abschlusspullover ein stilisierter Berg zu sehen ist. Eine Anspielung für Insider, denn die Klasse gewann ja bei „Planet Radio“ eine Skifreizeit in den Bergen.

 

 

Whz